Das Programm der BAFA "Förderung unternehmerischen Know-hows" (Unternehmensberatungen 2016- 2020) fördert u.a. junge Unternehmen in der Nachgründungsphase (bis 2 Jahre nach Gründung), um die Selbständigkeit und das Geschäftsmodell, insbesondere in der Anfangsphase, zu unterstützen und zu stabilisieren:

Die mögliche Förderung für Jungunternehmen beträgt 50%-80% -  je nach Bundesland (für Berlin beträgt die Förderquote 50%; für Brandenburg 80%). Voraussetzung ist, dass die Gründung nicht länger als 2 Jahre zurückliegt. Das geförderte Beratungshonorar kann bis zu 4.000,- EUR netto betragen. Daraus ergibt sich z.B. ein maximaler Zuschuss von 2.000,- EUR netto, bei einer 50%-igen Förderung bzw. 3.200,- EUR netto bei einer 80%-igen Förderung.

Die Förderung von Bestandsunternehmen (ab dem 3. Jahr nach Gründung) erfolgt zu denselben Fördersätzen. Allerdings ist die Bemessungsgrundlage abgesenkt.

Übersicht über die Zuschusshöhe

BAFA Foerderung des unternehmerischen Know hows
(Weitere Details vgl. Richtlinie BAnz AT 31.12.2015 B4)

Als Themen für eine Beratung bzw. die Nachgründungsberatung bieten sich z.B. an:

  • Allgemeine operative und strategische betriebswirtschaftliche Beratung
    • Fragen rund um die Änderung der Rechtsform
    • Was muss der Gesellschaftervertrag enthalten?
    • Wie gehe ich mit Beteiligungsanfragen um?
    • Wie lese ich eine BWA (betriebswirtschaftliche Auswertung vom Steuerberater)
    • ...
  • Organisation...
    • der Ablage (system- und papierseitig)
    • der Buchhaltungsbelege
    • Absicherung von Prozessen, wenn Ihr Unternehmen größer wird (erfahrungsgemäß empfehlenswert ab 4-5 Mitarbeitern)
    • ...
  • Unterstützung bei der Finanzplanung, wenn Sie einen Kredit benötigen oder Investoren überzeugen möchten, weil Ihr Geschäft wächst
  • Aufbau eines Controlling-Systems inkl.
  • einfacher Einnahme-Überschuss-Rechnung (EÜR)
  • Planung
  • Abweichungsanalysen (monatlich oder quartalsweise) auf Basis von BWA
  • Liquiditätsplanung
  • Preiskalkulation
  • ...

Nutzen Sie die Möglichkeit in mir eine erfahrene Sparringspartnerin an Ihrer Seite zu haben, mit der Sie alle auftauchenden Fragen und Probleme diskutieren können, und die Ihnen zu allen Themen entsprechende Hilfestellungen anbieten kann.

 

 

© Birgit Baum Unternehmensberatung 2014 - 2017 | Strausberger Pl. 12 · 10243 Berlin · Tel. 030-40301267 · office@baum-unternehmensberatung.de | Suche | Sitemap | Impressum/Disclaimer